Pfeffer weiß gemahlen von Sonnentor

feffer -Piper nigrum- ist das am häufigsten verwendete Gewürz der Welt und wird in Ländern wie Malaysia, Sri Lanka, Sumatra sowie im Amazonasgebiet oder in Madagaskar angebaut. Weißer, schwarzer und grüner Pfeffer stammen von ein und derselben Pflanze und unterscheiden sich nur durch die verschiedenen Reifegrade.
Weißer Pfeffer entsteht indem die vollreifen, orangeroten Beeren geerntet, in große Säcke gepackt und für etwa eine Woche gewässert werden. Dadurch wird das Fruchtfleisch weich und kann heruntergewaschen werden, die weißen Pfeffersamen bleiben übrig. Weißer Pfeffer ist milder als schwarzer Pfeffer und hat ein eigenes Aroma.Schmeckt gut in feinen hellen Saucen, Salaten, Fleisch, Fisch - in praktisch allen Gerichten.
Aus kontrolliert biologischem Anbau.
Biosiegel
Pfeffer weiß gemahlen von Sonnentor
(zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen)
Bitte gewünschte Menge eintragen
35 g
2,89 €
8,26 € / 100 g
alle Preise inkl. MwSt.